Laparoskopie-Training für Chirurgen

  • LapCamKameramodul
  • LapCamLap-Trainer für die Viszeralchirurgie
  • LapCamÜbungsbox mit Kameramodul

LapCam
Der Lap-Trainer für zuhause

Nach dem Besuch eines Kurses zur laparoskopischen Chirurgie fehlen oft die weiteren Übungs­mög­lich­keiten. So verlernt man relativ schnell die mühsam angeeigneten Fertigkeiten. Wir haben uns überlegt:

Wie können wir Chirurgen eine bezahlbare Mög­lich­keit geben, ihre Fähigkeiten in der la­pa­ros­kopischen Chirurgie zu trainieren?

Herausgekommen ist LapCam – ein Übungsgerät für zuhause, ausgestattet mit allen nötigen Instrumenten um sofort beginnen zu können.

Um Ihnen ein ausgereiftes und nützliches Instrument zur Verfügung stellen zu können, wurde LapCam in Zusammenarbeit mit einem Facharzt für Viszeralchirurgie, Herrn Dr. med. M. Berger aus Bautzen, entwickelt. So ist gewährleistet, dass das Training mit LapCam ihre Fertigkeiten für den Einsatz am Patienten optimal schult.

April 2015 - Das neue LapCamPi

Natürlich sind wir ständig bestrebt, unser LapCam weiter zu verbessern. Unser brandneues LapCamPi löst ab sofort die alte Übungsbox ab. Für den Betrieb des Gerätes wird nun kein PC oder Laptop mehr benötigt, ein Computermonitor, Fernseher oder auch ein Beamer mit HDMI-Eingang genügt. Die Installation von Treibern entfällt daher komplett. Außerdem haben wir dem LapCamPi einen dritten Zugang für das Üben von Singleport-Techniken gegeben. So muss das Gerät für diese Übungen nicht mehr umgebaut werden.